freigang

1 Stunde 30

Wir machen uns zu Fuß auf den Weg – 1 Stunde 30:

Vom Treffpunkt am Hindenburgplatz gehen wir den Berg hinauf bis zu den Mauern der Uniklinik. Vom Dottendorfer Jugendkreuz aus machen wir uns auf den Rückweg – bergab zum Quirinusplatz. Je nach Wetter und Laune können wir uns dann bei CiaoCiao mit Eis abkühlen oder mit Kaffee aufwärmen.

Festes Schuhwerk empfohlen!

4mal Station

Zwischendurch machen wir viermal kurz Station. Jedes Mal gibt es etwas für den weiteren Weg:

  • ein Gedanke zum Weiterspinnen
  • eine Frage ins Ungewisse
  • ein Kraftschöpfen fürs Weitermachen

Du entscheidest

Du entscheidest, wie lange du mitgehen willst und wo du dazustößt, ob du lieber schweigend zuhörst oder mit anderen ins Gespräch kommst. Unsere Route und die Stationen veröffentlichen wir vorher. Immer wenn wir Station machen, gibt es einen Instagram-Post mit GPS-Koordinaten, Bild und Impuls – damit du weißt, wo wir gerade sind.

Mitte zwanzig bis Ende dreißig

Probieren geht über studieren – wenn dich das Format anspricht, darfst du gerne kommen! Ganz egal, woher du kommst, wie alt du bist oder welchen Glauben, du für richtig hältst.

Beim Planen der Impulse haben wir junge Erwachsene von Mitte zwanzig bis Ende dreißig ohne eigene Kinder vor Augen.

Termine

  • Die Termine 2020 und 2021 mussten wegen Corona leider ausfallen.
  • Nun warten wir bis das Wetter besser wird. Im April 2022 geht es los.